Risikolebensversicherungen Test
Testsieger der Risikolebensversicherungen im Vergleich
Menü anzeigen

Risikolebensversicherung Rechner: Angaben und Funktionen

Nachdem man sich einen Überblick über Anbieter und Testsieger unter den Risikolebensversicherungen verschafft hat möchte man den individuellen Beitrag für den Versicherungsschutz erfahren. Bei vielen Versicherungen erfährt man den Beitrag aber erst nachdem man einen Antrag gestellt hat. Direktversicherer sind diesbezüglich kundenfreundlicher weil sie Risikolebensversicherung Rechner auf Ihren Webseiten bereitstellen. Eine Alternative stellt der Online-Tarifvergleich Risikolebensversicherung dar da die Beiträge direkt online im Tarifvergleich angezeigt werden.

Rechner Begriffe: Nettobeitrag Zahlbeitrag Tarifbeitrag Risikozuschläge

Bei einigen Gesellschaften ist es möglich den Beitrag für die Risikoversicherung mit Hilfe eines Vergleichsrechners zu berechnen. Dabei sind allerdings einige wichtige Details zu beachten.
Der Tarifbeitrag ist der Beitrag den ein Versicherter durch sein Alter und die gewünschte Versicherungssumme zu zahlen hätte.
Der Zahlbeitrag kann davon abweichen wenn man sich für eine Gesellschaft entscheidet die eine Überschussbeteiligung gewährt und diese zur Verringerung der Beiträge anbietet. Der Zahlbeitrag wird dann unter dem Tarifbeitrag liegen er ist der Betrag den der Versicherte tatsächlich zu zahlen hat.
Der Nettobeitrag dagegen entspricht der Versicherungsprämie ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer. Risikozuschläge kommen für Vorerkrankungen oder Risikofaktoren zum Ansatz sie werden auf den Tarifbeitrag aufgeschlagen.

Welche Versicherer bieten auf ihren Seiten einen Rechner an?

Im Risikolebensversicherung Test zeigte sich dass die Direktversicherer einen Tarifrechner auf ihren Seiten anbieten. Allen voran die Cosmos Direkt die Hannoversche Leben und die Ergo Direkt stellen auf ihrer Internetpräsenz einen Online-Rechner zur Verfügung der mit wenigen Eingaben einen Überblick über den anwendbaren Tarif und den resultierenden Beitrag gibt. Auch die Allianz weist auf ihrer Internetseite einen Online-Rechner aus der auf den Direktversicherer DLVAG zurückgeht. Gesellschaften die eine persönliche Beratung mit Hilfe eines Außendienstes anbieten sehen von einem Online-Rechner ab da hier das Beratungsgespräch im Vordergrund steht. Ohne eine individuelle Analyse des Versicherungsbedarfs wird kein Tarif berechnet.

Angaben im Rechner

Zu den wichtigsten Angaben im Rechner gehören der Versicherungsbeginn und das Geburtsdatum der versicherten Person. Auch die Versicherungssumme und die Berufsgruppe sowie das Rauchverhalten werden abgefragt. Die Versicherungssumme entspricht der garantierten Todesfallleistung und schließlich ist das Alter zum Laufzeitende des Vertrags von Bedeutung. Anhand dieser Angaben wird der Tarifrechner den voraussichtlichen Beitrag schnell berechnen und in einer kompakten Übersicht zusammenstellen. In der Regel werden Risikozuschläge durch Vorerkrankungen nicht im Rechner berücksichtigt. Obwohl die Risikolebensversicherung ohne Gesundheitsprüfung im Rechner kalkuliert wird kann sich die Versicherungsprämie in Abhängigkeit von möglichen Risikozuschlägen noch einmal erhöhen.

Wahrheitsgemäße Angaben und Falschangaben

Von großer Bedeutung sind wahrheitsgemäße Angaben und Falschangaben im Antrag. Macht ein Antragsteller wissentlich falsche Angaben verschweigt er Vorerkrankungen oder gibt er an das er Nichtraucher ist obwohl er raucht um damit die Prämie zu beeinflussen hat das unter Umständen gravierende Auswirkungen für den Versicherungsschutz. Jeder Versicherer hat das Recht von einem solchen Vertrag mit falschen und unwahren Angaben zurückzutreten wenn der Betrug entdeckt wird. In diesem Fall steht der Versicherte ohne Versicherungsschutz da und muss bei einer Folgeversicherung auch angeben dass der Vorvertrag von der Gesellschaft gekündigt wurde. Im schlimmsten Fall führen Falschangaben sogar dazu dass ein Folgevertrag nicht mehr abgeschlossen hat weil ein neuer Versicherer die Annahme schlicht ablehnt. Macht der Versicherte der Gesellschaft gegenüber Leistungen geltend obwohl er falsche Angaben im Antrag gemacht hat kann der Versicherer die Zahlung verweigern. Auch davon profitiert am Ende niemand. Damit ist es letztlich nicht empfehlenswert falsche und unwahre Angaben im Versicherungsantrag zu machen da die resultierenden Probleme durch die günstigere Versicherungsprämie selten aufgewogen werden.

Zusatzbausteine

Der Risikolebensversicherung Vergleich zeigt dass der Versicherungsschutz mit Zusatzbausteinen abgeschlossen werden kann. Möglich ist die Integration einer Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung die die Risikolebensversicherung sinnvoll ergänzt. Eine Unfall-Zusatzversicherung sorgt für die Zahlung einer Versicherungssumme bei Unfalltod versichert werden kann ein Mehrfaches der Versicherungssumme der Risikolebensversicherung. Tests der Risikolebensversicherungen von Stiftung Warentest bewerten ebenfalls sinnvolle Ergänzungsbausteine. Und schließlich kann auch eine dynamische Erhöhung des Versicherungsschutzes integriert werden. Eine Anpassung der Versicherungssumme um drei oder fünf Prozent pro Jahr garantiert dass der zunehmenden Inflation und den steigenden Kosten Rechnung getragen wird die Versicherungssumme steigt damit Jahr für Jahr mit der vereinbarten Dynamik an. Die Zusatzbausteine können sehr gut anhand des Online-Rechners in den Versicherungsschutz integriert werden.

Fazit

Eine Risikolebensversicherung kann sehr gut mit Hilfe eines Online-Rechners abgeschlossen werden. Der Leistungsanspruch bei einer Risikolebensversicherung ist vergleichsweise eindeutig. So kann man sich gut anhand der Prämien im Risikolebensversicherung Rechner orientieren. Voraussetzung dafür ist dass man alle Angaben mit der erforderlichen Sorgfalt und wahrheitsgemäß macht da bei Falschangaben der Verlust des Versicherungsschutzes möglich ist. Gleichzeitig ist die Nutzung eines Online-Rechners ein wichtiges Hilfsmittel für die Direktversicherer die damit ihre Vertriebs- und Beratungskosten in einem überschaubaren Rahmen halten. Sie sind wiederum die wichtigste Voraussetzung für günstige Versicherungsbeiträge. Ein Online-Rechner ist deshalb besonders sinnvoll wenn man schnell und günstig versichert sein will.